Startseite

Liebe FreundInnen des Blomberger Songfestivals!

Bekanntlich dürfen wegen der Corona-Pandemie bis zum 31. August keine größeren Veranstaltungen stattfinden. Auch für die Zeit danach können wir nicht abschätzen, wie es weitergeht. Es gibt zur Zeit leider keine Planungssicherheit für die komplexe Vorbereitung eines zweitägigen Musikfestivals und nach wie vor erhebliche gesundheitliche Risiken, wie aktuelle Ansteckungsfälle immer wieder aufzeigen.

Nach Wochen des Beobachtens, Abwägens und des Erarbeitens sowie Durchspielens von Sicherheitskonzepten und Alternativszenarien in enger Abstimmung mit den zuständigen Behörden und der Stadt Blomberg haben wir schweren Herzens entschieden, dass das 14. Blomberger Songfestival nicht wie geplant am 6. und 7. November 2020 stattfinden kann. Wir haben uns diese Entscheidung alles andere als leicht gemacht, aber letztlich hat die gesundheitliche Verantwortung gegenüber Künstlern, Publikum, Mithelfern und Dienstleistern für uns eindeutig oberste Priorität.

Unsere Entscheidung tut uns besonders auch für die in diesem Jahr betroffenen Künstler leid, die in dieser schwierigen Zeit kaum noch über Möglichkeiten zur Erzielung von Einnahmen verfügen. Die Räumlichkeiten des Blomberger Kulturhauses lassen weder während der Konzerte noch in den Pausen zu, dass wie auch immer geartete Abstandsregeln bei ausverkauften Haus eingehalten werden könnten. Darüber hinaus wäre das Festival durch eine mögliche Begrenzung der Anzahl der Tickets nicht wirtschaftlich durchführbar. Am Ende leben künstlerische Darbietungen auch besonders vom Publikum und der dadurch entstehenden Stimmung. Dabei können wir uns Konzerte mit Masken, Freilassen von Sitzreihen und die Desinfektion des Konzertsaales in den Pausen nicht vorstellen. Wir konnten inzwischen klären, dass unser Festival im nächsten Jahr nachgeholt werden kann. Der voraussichtliche Termin wird der 5. und 6. November 2021 sein. Alle Sponsoren haben uns dankenswerter Weise ihre finanzielle Unterstützung für das Jahr 2021 zugesichert.

Wir haben uns sehr gefreut, dass wir so viel Zuspruch in den letzten Jahren von Euch, den Besuchern des Songfestivals bekommen haben. Daher bitten wir Euch uns weiter zu unterstützen und uns auch bei diesem schwierigen Schritt der Absage zu unterstützen und ihn mitzugehen. Vielen Dank für Euer Vertrauen über all die Jahre.

Wir freuen uns darauf, Euch im nächsten Jahr in dem von allen Künstlern sehr geschätzten wunderschönen Blomberger Kulturhaus wiederzusehen. Alles Gute für Euch, bleibt gesund und vor allem bleibt uns gewogen.

Euer Festivalteam